Schulrundgang

Die Anne-Frank-Schule Holzminden entstand zum 01. August 2008 als eigenständige Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen und entwickelte sich seitdem zu einem Förderzentrum, das die Organisation und Weiterentwicklung des Regionalen Integrationskonzepts für die Schulen der Stadt und des Landkreises Holzminden in ihrem Einzugsgebiet durchführt. 

Seit Ende Mai 2019 sind wir in die Berufsbildenden Schulen Holzminden umgezogen.

Insofern wird unser letztes Schuljahr immer "inklusiver".

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite